Ralph-Gerald Schlüter

Ralph-Gerald Schlüter ist seit 1972 im Krankenhauswesen tätig. Im Rahmen des Zivildienstes absolvierte er eine Ausbildung als Krankenpflegehelfer. Während des sich anschließenden Studiums der Betriebswirtschaft hat Ralph-Gerald Schlüter parallel als Dauernachtwache auf einer Intensivstation und im OP als Anästhesiekraft gearbeitet. Unmittelbar nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums konnte weitere Berufspraxis als Personalleiter und Assistent des Geschäftsführers in einem großen Krankenhaus erworben werden.

1979 erfolgte der Einstieg in das Team der Krankenhausberatung Gehrt-Jüngerkes GbR und einige Jahre später die Aufnahme als Mitgesellschafter. 1996 firmierte die GbR in die Krankenhausberatung Jüngerkes & Schlüter GmbH. Bis Ende 2015 war Ralph-Gerald Schlüter dort alleiniger Gesellschafter, bis Ende 2017 neben Dr. med. Jan Schlenker Geschäftsführer.

»Unsere Auftraggeber sind keine Kunden, sondern Partner bei der Lösung verschiedenster Probleme. Unser persönliches Engagement ist Ihr Erfolg.«

Letzte Veröffentlichungen:

INEK-Kalkulation, in: Deutsches Ärzteblatt 29/2018

Regionale Versorgungskonzepte, in: Curacontact 01/2016