Dr. Friederike Meurer

Friederike Meurer berät seit mehr als 13 Jahren Unternehmen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen; seit November 2012 ist sie als Leiterin des Geschäftsfelds Arbeitsrecht bei der Curacon Rechtsanwaltsgesellschaft tätig.

Einen Schwerpunkt ihrer Beratung stellt die transaktionsbegleitende arbeitsrechtliche Betreuung sowie arbeitsrechtliche Beratung bei Re- und Umstrukturierungen, Ausgliederungen, Kooperationen, Umwandlungen dar, insbesonde Betriebsübergänge gemäß § 613 a BGB. Daneben betreut sie zahlreiche Mandanten unter anderem zu Fragen der Arbeitnehmerüberlassung, der Zusatzversorgung oder der Bestimmung des sozialversicherungsrechtlichen Status (Honorarkräfte/Scheinselbständigkeit). Die Besonderheiten des kirchlichen Arbeitsrechts sind ihr bestens bekannt.

Rechtsgebiete:

  • Arbeitsrecht

»Gute juristische Beratung muss objektiv und fundiert über gesetzliche Rahmenbedingungen informieren, darf aber nicht abstrakt bleiben, sondern muss immer die persönlichen Ziele des Mandanten und deren praktische Umsetzbarkeit im Blick behalten.«

Letzte Veröffentlichungen:

Dauerbrenner Honorarärzte, in: Curacontact 01/2018

Tarifverträge: Dynamische Fortgeltung, in: Curacommunal 04/2017

"Es bleibt dynamisch", in: Curaconsult 03/2017

Je teurer, desto besser, in: Curaconsult 03/2017

Selbständig durch die Nacht, in: Curaconsult 03/2017