Kurzzeitpflege: Lockerung der EZ-Quote

Ab dem 1. August dieses Jahres müssen in Pflegeheimen in NRW 80 Prozent der Zimmer als Einzelzimmer angeboten werden. Hiervon sollen jetzt Ausnahmen für Einrichtungen der Kurzzeitpflege möglich sein. Dies regelt ein neuer Erlass des nordrhein-westfälischen Gesundheitsministeriums unter der Führung von Karl-Josef Laumann.
 

Download: Kurzzeitpflege: Lockerung der EZ-Quote

Autor:
Kai Tybussek
Erschienen in:
Curacontact 01/2018
Zur Medien-Übersicht