Antikorruptionsgesetz – Das erste Jahr

In diesem Artikel wird eine erste Bilanz gezogen. Viel wurde geschrieben und gemutmaßt, welche Folgen die Einführung des sog. Antikorruptionsgesetzes für die Leistungserbringer im Gesundheitswesen haben wird. Mit Inkrafttreten des Gesetzes zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen – kurz Antikorruptionsgesetz – am 04.06.2016 sahen sich Leistungsanbieter plötzlich der Gefahr ausgesetzt, dass Kooperationen Ziel von Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaften werden: Teilweise sah man in dem Gesetz die Kriminalisierung eines ganzen Berufsstandes bzw. des gesamten Gesundheitswesens und fürchtete massenhafte Ermittlungsverfahren. Erfahren Sie hier, ob sich diese Befürchtungen verwirklicht haben und wie die erste Bilanz zum Antikorruptionsgesetzt ausfällt.

Download: Antikorruptionsgesetz – Das erste Jahr

Autor:
Guido Kraus
Erschienen in:
Curaconsult 02/2017
Zur Medien-Übersicht