GF-Haftung bei M&A-Transaktionen

Das OLG München hat sich in seinem Urteil vom 8. Juli 2015 – 7 U 3130/14 mit der Haftung des Geschäftsführers auf Verkäuferseite bei M&A Transaktionen befasst. Erfahren Sie in diesem Artikel, welcher Sachverhalt dieser Entscheidung zugrunde lag.

Download: GF-Haftung bei M&A-Transaktionen

Autor:
Svetlana Bayer
Erschienen in:
Curaconsult 01/2016
Zur Medien-Übersicht