Ambulantes Operieren

Die Anzahl ambulanter Operationen in Deutschland hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Schonendere Operationstechniken und Anästhesieverfahren haben den perioperativen Versorgungsbedarf reduziert.

Aufgrund vielfältiger Anforderungen müssen Krankenhäuser ihre Strukturen und Prozesse dementsprechend anpassen.

Download: Ambulantes Operieren

Autor:
Dr. med. Berit Bohnenkamp, Sarah Braun
Erschienen in:
Deutsches Ärzteblatt 24/2018
Zur Medien-Übersicht