Zahlreiche Neuerungen

Bundestag verabschiedet Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz soll den Personalenpass in der Pflege verringern und die Versorgungsqualität verbessern. Kern des Sofortprogramms für die Altenpflege sind 13.000 neue Stellen für die medizinische Behandlungspflege in Heimen. Es gab aber noch weitere Änderungen.

Sie möchten auch weiterhin Fachbeiträge von unseren Experten lesen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und informieren Sie sich über Neuigkeiten in Ihrer Branche und unsere Veranstaltungen zu Ihren Themen. Jetzt anmelden!

Download: Zahlreiche Neuerungen

Autor:
Kai Tybussek
Erschienen in:
CAREkonkret 48/2018
Zurück zur Übersicht

Auch interessant