Baulicher Pflegenotstand

Auswirkungen auf Personal und Organisation

Alle Welt redet vom Pflegenotstand. Der Deutsche Bundestag hat deshalb jetzt das sogenannte „Pflegekräftestärkungsgesetz“ beschlossen. Doch bei allen berechtigten Rufen nach mehr  Altenpflegern gerät völlig aus dem Blickfeld, dass bei steigenden Zahlen von pflegebedürftigen Menschen nicht nur mehr Fachkräfte, sondern auch mehr Plätze in Pflegeeinrichtungen benötigt werden.

Sie möchten auch weiterhin Fachbeiträge von unseren Experten lesen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und informieren Sie sich über Neuigkeiten in Ihrer Branche und unsere Veranstaltungen zu Ihren Themen. Jetzt anmelden!

Download: Baulicher Pflegenotstand

Autor:
Annemarie Fajardo
Erschienen in:
Pflege Management 12/2018
Zurück zur Übersicht

Auch interessant