Change-Management sei Dank

Das Pflegemanagement des Gesundheits- und Sozialwesens steht derzeit vor vielfältigen Aufgaben, die mithilfe des Change-Managements bewältigt werden können. Um Veränderungsprozesse in Gesundheitseinrichtungen umzusetzen, bedarf es eines sensiblen Vorgehens durch das Pflegemanagement. Insbesondere müssen die wesentlichen Aspekte aus der Perspektive der Pflegenden berücksichtigt werden, die die Arbeit am Klienten und innerhalb des Teams nicht gefährden. Gelingt es den Pflegemanagern diese Aspekte zu beherzigen, kann das Interesse und die Beteiligung der Pflegenden am Veränderungsprozess steigen.

Hier finden Sie Infomationen zu unseren Leistungen im Bereich Change Management.

Download: Change-Management sei Dank

Autor:
Annemarie Fajardo
Erschienen in:
KU Gesundheitsmanagement 3/2019
Zurück zur Übersicht