Umsetzung § 2b UStG

Die Umsetzungen zu § 2b UStG haben bereits in vielen Organisationen wie z.B. Kirchen und Kommunen auf allen Ebenen begonnen. Erste Erfahrungen aus der Praxis zeigen, dass die Komplexität des Themas in vielen Fällen höher ist, als zunächst erwartet. Eine erfolgreiche und fristgerechte Umsetzung erfordert zwingend ein gutes Projektmanagement, gerade in größeren Organisationen. Zielsetzung sollte nicht nur die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, sondern ebenso die Nutzung von Chancen und Gestaltungsspielräumen in der Organisation sein.

Sie möchten die Curacontact abonnieren und kostenlos per Post erhalten? Dann melden Sie sich bei uns. Jetzt abonnieren!

Download: Umsetzung § 2b UStG

Autor:
Jochen Richter, Anna Steger
Erschienen in:
Curacontact 02/2019
Zurück zur Übersicht

Auch interessant