Wiederbelegungssperre in NRW rechtswidrig?

Umsetzung der Einzelzimmerquote

Die Entscheidung schlug ein wie eine Bombe, als kürzlich ein unanfechtbarer Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Münster im Zusammenhang mit der Umsetzung der 80-prozentigen Einzelzimmerquote vorgelegt worden ist. 

Download: Wiederbelegungssperre in NRW rechtswidrig?

Autor:
Kai Tybussek
Erschienen in:
PflegeManagement 08/2019
Zurück zur Übersicht

Auch interessant