BSG: Kein pauschaler Gewinnaufschlag

Enttäuschendes Urteil für Heimträger

Mit seiner aktuellen Entscheidung vom 26. September 2019 hat das Bundessozialgericht (BSG) die Hoffnung vieler Altenheimträger beerdigt, bei Pflege­satzverhandlungen vier Prozent pauschal als Gewinn­aufschlag durchsetzen zu können.

 

Download: BSG: Kein pauschaler Gewinnaufschlag

Autor:
Kai Tybussek
Erschienen in:
CAREkonkret 40/2019
Zurück zur Übersicht

Auch interessant