Wie Chefärzte die Marktposition ihrer Abteilung analysieren

Ein effizientes Zukunftskonzept ist der Schlüssel dafür, ein Krankenhaus langfristig wettbewerbsfähig und dementsprechend zukunftsfähig zu führen. Die Erkenntnisse von Markt- und Wettbewerbs- sowie Einweiser-Analysen können hervorragend als zentrales Analysetool für die effiziente Krankenhaussteuerung genutzt werden. Allerdings ist es elementar wichtig, dass das Krankenhaus seine eigene Marktposition und damit seine Stärken und Schwächen kennt – dies gelingt nur durch die Verschmelzung des ärztlichen Know-hows mit den Analysen des Controllings.

Download: Wie Chefärzte die Marktposition ihrer Abteilung analysieren

Autor:
Leonie Fußhoven
Erschienen in:
Deutsches Ärzteblatt, Heft 42
Zurück zur Übersicht

Auch interessant