Das Gemeinnützigkeitsrecht

Trotz vieler Neuregelungen im Gemeinnützigkeitsrecht (z. B. Ehrenamtsstärkungsgesetz oder Aufgabe der Geprägetheorie) wird die Diskussion über eine gesetzeskonforme und praxisgerechte Weiterentwicklung des Gemeinnützigkeitsrechts unverändert fortgeführt. Notwendige Anpassungen an die veränderten Bedürfnisse des NPO-Bereichs – hervorgerufen durch die stetig wachsenden und sich verändernden komplexen Organisationsstrukturen – stehen noch aus, die wir anhand der folgenden Problemfelder beispielhaft verdeutlichen werden.

Download: Das Gemeinnützigkeitsrecht

Autor:
Frederike Milde
Erschienen in:
Curacontact 01/2017
Zur Medien-Übersicht