PSG

Mit den Gesetzen zur pflegerischen Versorgung (PSG II) in der weiteren Umsetzung des Grundsatzes „ambulant vor stationär“ werden die Leistungen der Pflegekassen ab 2017 in besonderem Maße im ambulanten und teilstationären Bereich erweitert und die Leistungsbeträge erhöht.

 

Download: PSG

Autor:
Andreas Seeger
Erschienen in:
Curacontact 03/2016
Zur Medien-Übersicht