Ausschreibung Schutzbengel-Award 2019

Verleihung geht in die nächste Runde

Die Aktion Schutzbengel wurde im Jahr 2006 gegründet. Sie ist eine Initiative der Rummelsberger Diakonie und setzt sich für eine bessere Lebenssituation und Zukunftsperspektiven von Kindern und Jugendlichen ein. Gesucht werden innovative Projekte und Initiativen, die junge Menschen begleiten, die „durch alle Raster fallen“.

Die Verleihung des Schutzbengel-Awards findet im Rahmen der Sozialmesse ConSozial im November 2019 in Nürnberg im Rahmen einer Fachveranstaltung statt. Dort besteht Gelegenheit, das Projekt des Preisträgers einem breiten Fachforum
vorzustellen. Verliehen wird von der Curacon gestiftete Preis im Wert von 10.000 € vom Schirmherrn der Aktion Schutzbengel, dem Schauspieler und Regisseur Heikko Deutschmann. 

Weitere Informationen finden Sie im Ausschreibungsflyer.
 

Auch interessant