12.000 € Fördermittel für Digitalisierungsprojekte

Curacon unterstützt bei Antragstellung und Durchführung

Seit Anfang 2019 werden Digitalisierungsprojekte in ambulanten Pflegediensten, Tagespflegeeinrichtungen und Pflegeheimen vom Bund gefördert.

Die Fördersumme pro Jahr und Versorgungsvertrag beträgt bis zu 12.000 €.

Gefördert werden u.a. Projekte wie:

  • digitale Anwendungen im internen Qualitätsmanagement,
  • die Erhebung von Qualitätsindikatoren,
  • die Zusammenarbeit zwischen Ärzten und
  • stationären Pflegeeinrichtungen sowie
  • die Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Altenpflege betreffen oder
  • zur Entlastung der Pflegekräfte eingesetzt werden.

Gerne sind wir Ihnen bei der Durchführung solcher Projekte sowie der Antragstellung für die Fördermittel behilflich. Nehmen Sie Kontakt auf!

Auch interessant