Die Curacon Webseite benötigt mindestens den Internet Explorer in der Version 11 um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Warum benötige ich einen aktuellen Browser?

Sicherheit

Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.

Geschwindigkeit

Jede neue Browsergeneration verbessert die Geschwindigkeit, mit der Webseiten dargestellt werden.

Neue Technologien

Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird drastisch verbessert.

Komfort & Leistung

Mit neuen Funktionen, Erweiterungen und besserer Anpassbarkeit werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.

Kontakt

CURACON GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Sitz der Gesellschaft ist Münster
Am Mittelhafen 14
48155 Münster
Tel.: 02 51/9 22 08-0
Fax: 02 51/9 22 08-250

E-Mail: muenster@curacon.de
DE-Mail: info@curacon.de-mail.de

CURACON Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Sitz der Gesellschaft ist Münster
Am Mittelhafen 14
48155 Münster
Tel.: 02 51/53 03 50-0
Fax: 02 51/53 03 50-50

E-Mail: muenster@curacon-recht.de

Zusammenschluss im Münsterland

Die Klinikum Westmünsterland GmbH und die Krankenhaus und MVZ Maria-Hilf Stadtlohn GmbH gehen zukünftig gemeinsame Wege. Am Donnerstag, den 28. Juni 2018 haben die Gesellschafter der beiden Krankenhausträger einen Beitrittsvertrag unterschrieben.

Das Stadtlohner Krankenhaus wird durch den Zusammenschluss zum insgesamt sechsten Krankenhausstandort des Klinikums Westmünsterland. Die Stiftung Maria-Hilf Stadtlohn, als Träger des Stadtlohner Krankenhauses und der angeschlossenen Einrichtungen, wird im Rahmen des Beitritts Mitgesellschafter der Klinikum Westmünsterland GmbH und trägt damit auch Mitverantwortung für die Entwicklung aller anderen Standorte. Ziel des Schulterschlusses zwischen Maria-Hilf und Klinikum Westmünsterland ist nach Angaben der Gesellschafter die Sicherung einer qualitativ hochwertigen, wohnortnahen und flächendeckenden Patientenversorgung im Kreis Borken.

Curacon hat unter der Leitung von Claudia Schürmann-Schütte und Wernher Schwarz mit einem interdisziplinären Team die Verantwortlichen im Vorfeld des Zusammenschlusses beratend begleitet, so z. B. mit der Durchführung von Kurz-Due-Diligence Analysen in den Bereichen Finanzwirtschaft, Recht und Steuern sowie weiteren spezialisierten Beratungsleistungen.

Zur News-Übersicht

Ihr Ansprechpartner

  • Wernher Schwarz

    Geschäftsführender Partner
    wernher.schwarz@curacon.de
    02 51/9 22 08-222
    »Individualisierte Lösungen für meine Mandanten zu finden ist der Ansporn meiner täglichen Arbeit. Der Spaß daran ist auch der Garant für unseren Erfolg.«