Klarheit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Arbeitsrechtliche Fragen zur Corona-Pandemie

Über das Coronavirus „SARS-CoV-2“ wird viel geschrieben, gesprochen und gerätselt.

Sicherlich ist medizinisch vieles noch unklar, doch auf die damit im Zusammenhang stehenden rechtlichen Fragen braucht es klare Antworten.

Arbeitgeber und Arbeitnehmer brauchen jetzt Klarheit:

  • Wer zahlt für Mitarbeiter, die in Quarantäne geschickt wurden?
  • Wer zahlt, wenn ein Betrieb durch das Gesundheitsamt komplett geschlossen wird?
  • Kann ein Unternehmen Kurzarbeit anordnen und Kurzarbeitergeld bekommen?
  • Kann der Arbeitnehmer von der Arbeit aufgrund Angst vor einer Infektion fernbleiben?
  • Dürfen Arbeitgeber nichterkrankte Mitarbeiter vorsorglich nach Hause schicken?
  • Können Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt werden? Wer sorgt für die Ausstattung?
  • Kann der Ausfall mit dem Jahresurlaub verrechnet werden?
  • Und vieles mehr…

Wir beraten Sie auch in diesen beunruhigenden Zeiten gewohnt fundiert und kompetent. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Und bleiben Sie gesund!

Auch interessant