Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Team Research (w/m/d)

Mit Curacon zur Promotion

Standort:
Münster
Umfang:
Vollzeit, befristet auf 3,5 Jahre

Mit Curacon zur Promotion: In Kooperation mit der zeb.business school (www.zeb-bs.de) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine Tätigkeit in unserer Beratung mit einem Promotionsstudium zu verbinden.

Auch wenn Corona uns alle vor Herausforderungen stellt: Wir suchen auch in diesen Zeiten neue Kolleginnen und Kollegen, die zu uns passen und freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Denn wir sind vorbereitet. 

Verstärken Sie in diesem Modell ab dem 1. Juli 2020 unser Team der Unternehmensberatung in Münster als 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Team Research (w/m/d) 

Die Stelle ist auf 3,5 Jahre befristet und teilt sich die ersten 3 Jahre zu etwa 80% auf Forschungs- und Beratungstätigkeiten bei Curacon sowie zu 20% auf Forschungs- und Lehrtätigkeiten an der zeb.business school. Einen Hauptteil der Zeit verbringen Sie demnach in Münster. Ein halbes Jahr sind Sie für die Anfertigung der Dissertation freigestellt. 

Sie bringen mit

  • Ihr Studium (Master oder Promotion) in Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbaren (Teil-) Bereichen haben Sie hervorragend abgeschlossen.
  • In Projekten haben Sie bereits Fragestellungen in der Gesundheits- oder Finanzdienstleistungsbranche bearbeitet.
  • Sie sind stark in der Analyse, bringen statistische Kenntnisse mit, verstehen komplexe Zusammenhänge schnell, gehen strukturiert vor und haben den fristgerechten Projektfortschritt im Blick.
  • Als echter Teamplayer (w/m/d) kommunizieren Sie souverän, treten überzeugend auf und finden auch in interdisziplinären Teams Lösungen.
  • Die MS-Office-Produkte beherrschen Sie sicher sowie Englisch in Wort und Schrift.
  • Sie streben eine Promotion an in einem Teilbereich des Gesundheitsmanagements.

Das erwartet Sie

  • Als wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) arbeiten Sie an verschiedenen Forschungsprojekten mit Fokus auf Themen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft bei der Curacon GmbH am Standort Münster. Sie profitieren dabei von zahlreichen Mitarbeiter-Benefits des Unternehmens.
  • Sie leiten eigenständig Forschungsprojekte organisatorisch und unterstützen die Entstehung wissenschaftlicher Publikationen, Studien und Befragungen.
  • Zudem unterstützen Sie das Team der zeb.business school in der Lehre, also bei der Organisation und Durchführung von Studiengängen und Seminaren.
  • Als Teil hochmotivierter und kollegialer Teams sowohl bei der zeb.business school als auch bei der Curacon GmbH übernehmen Sie Verantwortung für Ihre Arbeit und Forschung und Lehre, insbesondere für Ihre Forschungsergebnisse.
  • Ihr Wissen und Können werden Sie in der Praxis beweisen und sich durch konstruktives Feedback persönlich und fachlich weiterentwickeln. 

Hinweise

Ihr Gehalt richtet sich nach den Tarifen für wissenschaftliche Mitarbeiter im öffentlichen Dienst. Die zeb.business school strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb entsprechend qualifizierte Interessentinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wichtig für Sie: Wir stellen auch in der aktuellen Situation ein. Vorstellungsgespräche führen wir bei Bedarf und in Abstimmung mit Ihnen auch digital.

Neugierig?

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen unser Personalleiter, Eckhard Johanning: 0251/92208-215

Ihre Fragen zur zeb.business school beantwortet gerne Prof. Dr. Michael Lister (mlister@zeb-bs.de bzw. telefonisch unter 0251/97128-707).  

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-Mail an karriere@curacon.de

Stellenangebot als PDF herunterladen

Auch interessant