Stellenangebote

Medizincontroller oder Datenanalysten als (Senior-)Berater (w/m/d)

Leistungsanalysen, medizinische Zielplanungen und Prozessmanagement

Standorte:
Berlin, Darmstadt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Ratingen, Rendsburg, Saarbrücken, Stuttgart
Umfang:
Vollzeit oder Teilzeit möglich

Wir suchen ab sofort bundesweit im Beratungsfeld Gesundheitswirtschaft

Medizincontroller oder Datenanalysten als (Senior-)Berater (w/m/d) für Leistungsanalysen, medizinische Zielplanungen und Prozessmanagement // in Voll- oder Teilzeit

Das erwartet Sie

  • Erstellung und Interpretation von Software-gestützten medizinischen Leistungsanalysen, insb. § 21-Daten-Analysen
  • Unterstützung bei der Analyse und Plausibilisierung von Medizinkonzepten im Rahmen von Unternehmensanalysen und Transaktionen
  • Mitwirkung bei der Konzeption von Strategien für die medizinische Leistungsentwicklung zur Existenzsicherung, zum Wachstum oder in Verbindung mit Verbundprojekten unter Berücksichtigung von Marktentwicklung und Demografie sowie medizinischen Entwicklungseffekten
  • Visualisierung von Daten und Analyseergebnissen für Management-Präsentationen (überwiegend in Power Point)
  • Fortentwicklung und Standardisierung der Methoden zur Datenanalyse und Ergebnis-Darstellung
  • Überführung von medizinischer Leistungsplanung in betriebswirtschaftliche Planungsmodelle und Szenario-Berechnungen

Sie bringen mit

  • Abgeschlossenes (Bachelor-)Studium, z. B. Gesundheitsökonomie, BWL o. ä., alternativ aus den Bereichen Informationstechnologie oder Mathematik/Statistik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen (idealerweise im Krankenhaus, aber auch ambulante Versorgung, Rettungswesen, Rehabilitation, Krankenkassen)
  • Projektmanagementerfahrung, analytisches Denkvermögen, Kreativität und Lösungsorientierung, teamorientierte Arbeitsweise, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten (insb. Excel und Power Point) sowie Interesse und Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in komplexe Analyse-Software

Unser Versprechen

  • Ein abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld – und der notwendige Freiraum, eigene Ideen aktiv einbringen zu können
  • Die Möglichkeit, über unsere Beratung die zukunftsgewandte Ausrichtung der Patientenversorgung mitgestalten zu können
  • Flexible Arbeitszeiten, Voll- oder Teilzeitbeschäftigung und umfangreiche Möglichkeiten zum Home Office mit Anbindung an eine unserer 13 Niederlassungen
  • Eine fundierte Einarbeitung in die Aufgabenstellung und Unterstützung bei Ihrer individuellen Weiterentwicklung
  • Entwicklungspotential der Position mit zusätzlichem Einstieg in die operative Beratungstätigkeit, z. B. durch die Mitwirkung und Gestaltung von Workshops und Ergebnispräsentationen vor Ort beim Mandanten bei entsprechender Reisebereitschaft deutschlandweit 
  • Zahlreiche Benefits: Prämienmodell, 13. Gehalt, Gesundheitsangebote, Jobrad auf Wunsch und vieles mehr!
  • Eine Umgebung, die Spaß macht – gut vernetztes, interdisziplinäres Team, hoch professionelles Umfeld mit flachen Hierarchien und viel Teamgeist

Neu: Terminbuchungsoption für ein unverbindliches Gespräch mit unseren Recruiterinnen

Nutzen Sie gerne auch ganz neu unsere HR-Sprechstunde für ein persönliches Gespräch mit unseren Recruiterinnen. Die HR-Sprechstunde bieten wir jeden Dienstag zwischen 15-17 Uhr an. Freie Termine können unkompliziert über unsere Karrierehomepage www.curacon.de/hr-sprechstunde gebucht werden.

Für Fragen zu dieser Position stehen Ihnen Herr PD Dr. Skorning (Tel. +49 2102 1669 725) oder Herr Prof. Dr. Gries (Tel.: +49 40 1804598 14) aus dem Beratungsfeld zur Verfügung. 

Ihre Bewerbung senden Sie uns vorzugsweise per E-Mail an karriere@curacon.de

Im ersten Schritt reicht uns Ihr Lebenslauf als Kurzbewerbung!

Stellenangebot als PDF herunterladen