Kinder- und Jugendhilferecht

Kinder- und Jugendhilfe meistern

Wir unterstützen Sie als freie Jugendhilfeträger und Ihre Verbände in allen Fragen rund um das Recht des SGB VIII und die verbundenen Regelungsbereiche und Landesgesetze. Im Fokus stehen dabei ambulante und stationäre Einrichtungen sowie Kindertagesstätten.

Praxisorientierte Lösungen für Kinder- und Jugendhilfe

Angesichts der gravierenden quantitativen und qualitativen Veränderungen, die in den letzten Jahren bei den Kinder- und Jugendhilfeleistungen zu verzeichnen waren, sind die Herausforderungen groß. Freie Träger stehen vor der Aufgabe, ihre Angebote durch Neustrukturierung und Neuausrichtung an die sich verändernde Nachfragesituation anzupassen. In der Folge rücken Fragen des Kinderhilferechts und des Jugendhilferechts wieder verstärkt in den Fokus.

Wir bieten Ihnen umfassende Beratung in allen Fragen rund um das Recht in der Jugendhilfe. Ein wichtiger Baustein ist dabei die Vertragsgestaltung und die Refinanzierung über die öffentliche Jugendhilfe. Bei diesem Thema bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, sich von uns außergerichtlich oder gerichtlich vertreten zu lassen.

Bei der Reform des SGB VIII steht insbesondere die Zusammenführung der Zuständigkeit für alle jungen Menschen unter dem Dach der Kinder- und Jugendhilfe im Mittelpunkt – die sogenannte „inklusive Lösung“. Mit einer Zusammenführung der beiden Systeme „Kinder- und Jugendhilfe” und Behindertenhilfe für junge Menschen sind vielfältige und komplexe rechtliche wie strategische Fragestellungen verbunden. Wir bieten Ihnen fachlich fundierte und hochqualifizierte Antworten auf die damit einhergehenden Rechtsfragen sowie praxisorientierte Lösungen.

Beratung und Vertretung

Gestaltung und Verhandlung von Vereinbarungen und Verträgen nach SGB VIII und Landesgesetzen

Die Vereinbarungen und Verträge nach SGB VIII und Landesgesetzen gewinnen angesichts der finanziellen und fachlichen Herausforderungen der Gegenwart immer mehr an Bedeutung. Wir unterstützen Sie dabei, die fachlichen, rechtlichen und wirtschaftlichen Grundlagen für Ihre qualitativ hochwertigen Leistungen zu kennen, zu nutzen und zu schützen.

Schiedsverfahren und gerichtliche Verfahren

Auch mit der Durchführung von Schieds- und gerichtlichen Verfahren unterstützen wir Ihre Grundlagen zur Erbringung hochqualifizierter Leistungen für Kinder und Jugendliche.

Umsetzung von Gesetzesänderungen in der Kinder- und Jugendhilfe und Begleitgesetzen

Die Reform des SGB VIII und die inklusive Lösung bringen weitreichende Änderungen mit Auswirkungen auf Leistungserbringer der Eingliederungshilfe (SGB XII) und der Kinder- und Jugendhilfe mit sich. Wir helfen Ihnen bei der strategischen Vorbereitung und der rechtlich fundierten Umsetzung, so dass Sie rechtzeitig die Weichen für die Zukunft stellen.