Personalsteuerung

Bundesrat billigt Pflegebonus

Pflegekräfte erhalten einen einmaligen steuer- und sozialabgabenfreien Corona-Pflegebonus in Höhe von bis zu 550€. Die Höhe bemisst sich gestaffelt nach Qualifikation, Arbeitszeit und Nähe zur Versorgung.

Weitere Informationen

Mit mehr Personal zum Pflege-Paradies?

Eine Kurzumfrage verdeutlicht die Herausforderungen bei der Personalgewinnung. Insbesondere auch im Hinblick auf die Covid-19-Pandemie.

Weitere Informationen

Kurzarbeit kürzt auch den Urlaubsanspruch

Wie schon die Vorinstanz, das Arbeitsgericht Essen, wies das LAG Düsseldorf die Klage ab und entschied, dass der Klägerin der Jahresurlaub nur in dem anteilig gekürzten Umfang zustünde.

Weitere Informationen

Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung 2021

Im Rahmen der Weiterentwicklung der PpUGV werden vier zusätzliche pflegesensitive Bereiche aufgenommen: Die Intensivmedizin wird um die pädiatrische Intensivmedizin, die innere Medizin, die allgemeine Chirurgie und die Pädiatrie erweitert. Wir geben Ihnen einen Überblick darüber, welche Pflegepersonaluntergrenzen und Pflegehilfskraftquoten demzufolge 2021 gelten.

Weitere Informationen

Tag der Pflege in Corona-Zeiten

Für den richtigen Umgang mit dem neuartigen Virus brauchen Pflegeeinrichtungen mehr Personal, um den gestiegenen Anforderungen im Zuge der Corona-Krise gewachsen zu sein.

Weitere Informationen

Abgabefristen für Lohnsteueranmeldungen

Die Corona-Krise beschäftigt Arbeitgeber in den unterschiedlichsten Bereichen und hat enorme wirtschaftliche Folgen für die meisten Unternehmen. Die Bundesregierung und die einzelnen Bundes- und Landesministerien arbeiten stetig daran, die wirtschaftlichen Folgen mittels Förderprogrammen oder auch steuerlicher Erleichterungen zu reduzieren.

Weitere Informationen

Personalausfall oder Managementbelastung in der Krise

Wir entlasten Sie im operativen und strategischen Management sowie in der Verwaltung.

Weitere Informationen

Prämienzahlung steuerfrei

Das Bundesministerium der Finanzen hat mit heutiger Pressemitteilung verkündet, dass die seit Tagen diskutierte Sonderzahlung an Beschäftigte i.H.v. 1.500 Euro nunmehr lohn- und sozialversicherungsfrei gezahlt werden kann.

Weitere Informationen

Personalgestellung in Zeiten der Corona-Pandemie

Im Spannungsfeld steigender Auslastung von Krankenhäusern in Zeiten der Corona-Pandemie blicken wir auf umsatzsteuerliche Behandlung der Gestellung medizinischen Personals.

Weitere Informationen

Arbeitnehmerüberlassung leicht gemacht

Die Pandemie stellt Arbeitgeber vor Herausforderungen. Einerseits ein Bedarf an mehr Kräften, andererseits Schließungen und Kurzarbeit - BMAS informiert über Überlassungsmöglichkeiten von Arbeitnehmern.

Weitere Informationen

Zugang zum Kurzarbeitergeld

Die Bundesregierung ergreift Maßnahmen zur Linderung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie – lesen Sie hier die Erleichterung in Bezug auf Kurzarbeitergeld und lassen Sie sich von uns beraten.

Weitere Informationen

Verdienstausfall

Wie sieht es mit Entschädigungen für Verdienstausfall im Zuge der Corona-Pandemie aus? Lesen Sie hier, ob und wie das Infektionsschutzgesetz weiterhelfen kann.

Weitere Informationen

Klarheit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Wir beraten Sie auch in diesen beunruhigenden Zeiten gewohnt fundiert und kompetent in allen Belangen zu allen arbeitsrechtlichen Fragen zur Corona-Pandemie.

Weitere Informationen

Personalkostenrefinanzierung post COVID

Seit 2020 führt die Corona-Pandemie zu erheblichen Einschneidungen in der Gesundheitsversorgung. Die Verschiebung elektiver Eingriffe und Freihaltung von Bettenkapazitäten haben in den vergangenen zwei Jahren zu einem deutlichen Rückgang stationärer Behandlungsfälle beigetragen.

Weitere Informationen

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns jederzeit gerne an. Wir beraten Sie auch in diesen beunruhigenden Zeiten gewohnt fundiert und kompetent!