Strategie und Organisation in der Sozialwirtschaft

Sozialwirtschaft im dynamischen Wandel

Die Sozialwirtschaft ist wie keine andere Branche in Deutschland vom beständigen Wandel betroffen. Die Zukunftssicherung ist für Unternehmen der Sozialwirtschaft zu einer strategischen und organisatorischen Herausforderung geworden.

Branchen in Bewegung

Ob in der Altenhilfe, der Behindertenhilfe oder in der Kinder- und Jugendhilfe, geänderte Rahmenbedingungen setzen ganze Branchen in Bewegung. Unternehmen der Sozialwirtschaft sehen sich gezwungen, die eigene Position und die weitere mittel- und langfristige Entwicklung fortlaufend zu überprüfen. 

Curacon berät und unterstützt die Veränderungsprozesse in den Unternehmen der Sozialwirtschaft durch fundierte Analysen, innovative Ideen und Optimierungskonzepte.

Ganzheitliche Unterstützung – dort, wo sie benötigt wird

Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe sowie die Gemeinwesenarbeit. Alle Bereiche der Sozialwirtschaft sind von einer hohen Dynamik erfasst. Veränderungen realisieren sich innerhalb weniger Jahre und stellen die Organisationen vor große Herausforderungen. Nicht zuletzt die Digitalisierung wird diesen Prozess beschleunigen. Wir begleiten Sie dabei von den Pflege- und Betreuungsprozessen bis hin zur Strategie und Aufbauorganisation.

  • 1. Zielgerichtet Analysieren und Bewerten

    Wirtschaftlichkeit, Marktentwicklung, Businesspläne. Mithilfe fundierter Analysen sind wir in der Lage, Entscheidungen zu qualifizieren und das Fundament für weitere strategische Analysen zu gestalten.

  • 2. Strategieentwicklung und Organisationsoptimierung

    Als Branchenexperten unterstützen wir Sie bei der Entwicklung strategischer Optionen. Mit einem ganzheitlichen Ansatz, langjähriger Erfahrungen und innovativer Ideen, beraten wir Sie partnerschaftlich und individuell. Strukturen und Prozesse werden auf die Strategie und innovative Geschäftsmodelle angepasst.

  • 3. Effektives Projekt- und Changemanagement

    Wir arbeiten mit einer Vielzahl von Methoden des Change- und Projektmanagements. Wir gestalten mit Ihnen eine überzeugende Kommunikation mit Mitarbeitenden, Aufsichtsgremien und Banken.

Unsere Kernkompetenzen auf einen Blick

Markt- und Wettbewerbsanalysen

Bewohner, Klienten und Pflegebedürftige werden zu Kunden. Deshalb beginnt jede gute Strategiefindung mit einer Markt- und Wettbewerbsanalyse. Diese führen wir anhand moderner und praxiserprobter Analyseinstrumente durch. Gemeinsam mit Forschungspartnern passen wir diese regelmäßig an neue gesetzliche und gesellschaftspolitische Trends an.

Potenzialanalysen

Wenn ein Unternehmen hinter den eigenen Erwartungen zurückbleibt, hilft zunächst ein Vergleich mit anderen Unternehmen bei der besseren Einordnung. Wir helfen Ihnen dabei, zu analysieren, wie erfolgreich andere vergleichbare Unternehmen der Branche sind. Mit unserer Unterstützung gewinnen Sie Aufschluss und Klarheit darüber, wie Ihr Unternehmen positioniert ist und welche Schlussfolgerungen Sie daraus ziehen können.

Wirtschaftlichkeitsanalysen

Das Prinzip der Wirtschaftlichkeit ist längst in den meisten Bereichen der Sozialwirtschaft angekommen. Gleichzeitig erhöht der Kostenträger zunehmend die Anforderungen an die Leistungsqualität, die Personalausstattung und die bauliche Situation. Mit einer Wirtschaftlichkeitsanalyse verschaffen wir Ihnen Klarheit darüber, in welchen Bereichen eine ausreichende Refinanzierung stattfindet und wo Defizite generiert werden. Wir beziehen dabei auch die Kostenarten ein.

Strategieentwicklung

Wir unterstützen Sie dabei, passgenaue Strategien für Ihr Unternehmen zu entwickeln. Hierbei bauen wir auf den Analyseergebnissen auf und nutzen bewährte Methoden wie z.B. das Business Model Canvas. Über Workshop-Techniken sichern wir verschiedene Sichtweisen und bringen auf Basis unserer Erfahrungen eigene Ideen und Impulse für die Strategieentwicklung ein.

Integrierte Planungsrechnung und Businessplan-Plausibilisierung

Konzeptionelle und bauliche Anpassungen bedürfen in der Regel einer Fremdkapitalbeschaffung. Voraussetzung hierfür ist die Abbildung der geplanten wirtschaftlichen Entwicklungen in Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung sowie Liquidität. Wir stellen Ihren Business-Case auf Basis spezifischer Modelle dar. Wenn Sie einen Businessplan selbst erstellen, bestätigen wir Ihnen auf Basis unserer Analyse und Bewertung eine rechnerisch korrekte Planung mit richtiger Maßnahmenabbildung.

Umsetzungs- und Projektmanagement

Die Güte einer Strategie bemisst sich an der Fähigkeit, sie umzusetzen. Hierfür bedarf es spezieller Kompetenzen. Mit unseren Umsetzungsteams werden Projekte zu Erfolgsprojekten. Dabei werden auch Ihre Mitarbeiter auf Wunsch gern am Prozess beteiligt.

Sozialwirtschaftliche Ziele gemeinsam erreichen

»Sozialwirtschaftliche Organisationen haben primär das Ziel, bedürftigen Menschen notwendige Hilfeleistungen anzubieten. Für mich persönlich ist es ein Anliegen und eine Grundüberzeugung, mit meiner Erfahrung dazu einen Beitrag zu leisten.«

Alina Hövelmann Beraterin, Geschäftsfeld Strategie und Organisation in der Sozialwirtschaft

Sozialwirtschaft im Spannungsfeld

»Die Sozialwirtschaft ist gekennzeichnet vom Spannungsfeld der rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Für mich persönlich ist wichtig, dass im Mittelpunkt aber immer die Arbeit für und mit den Menschen steht.«

Anne Gustenberg Beratungsassistentin, Geschäftsfeld Strategie und Organisation in der Sozialwirtschaft

Ihre Ansprechpartner

  • Jochen Richter

    Prokurist / Senior Manager
    jochen.richter@curacon.de
    02 51/9 22 08-232
    »Eine gute Beratung stiftet für den Mandanten nicht nur größtmöglichen Nutzen – sie macht den Unterschied.«
  • Tim Liedmann

    Prokurist / Senior Manager
    tim.liedmann@curacon.de
    02 51/9 22 08-236
    »Vertrauen ist die Basis jedes Beratungsprozesses. Mein Anspruch ist es dabei, keine Instrumente, sondern Lösungen für Probleme zu bieten und dabei eine zielgerichtete, nachhaltige Umsetzung zu ermöglichen.«