IT-Revision

Chancen nutzen mit IT-Revision

Nahezu alle Prozesse unserer Mandanten werden durch Informationstechnologie abgebildet oder zumindest per IT unterstützt. Eine IT-Revision basiert auf einer gründlichen Analyse dieser Prozesse und Strukturen und deckt die Chancen und Risiken auf, die damit verbunden sind. Wir unterstützen Sie dabei, aus der IT-Revision Ihre Prozesse zu optimieren – und zwar in fachlicher und technischer Hinsicht. Zu unserem Portfolio gehört neben der klassischen IT-Systemprüfung auch eine umfassende individuelle Beratung.

Aufgaben der IT-Revision

Wenn wir die klassische IT-Systemprüfung nach IDW PS 330 für Sie durchführen, überprüfen wir, ob rechnungslegungsrelevante Systeme ordnungsgemäß eingesetzt werden und der IT-Betrieb angemessen abgesichert ist. Daneben unterstützen wir unsere Kollegen der klassischen Jahresabschlussprüfung bei der Prüfung digitaler Geschäftsprozesse im Rahmen der Aufnahme des internen Kontrollsystems (IKS). Wir führen mit unseren Prüfungstools Massendatenanalysen zur Absicherung des Prüfungsergebnisses durch.

Wir unterstützen Sie bei Projekten mit IT-Bezug unter anderem in den Bereichen IT-Anwendungen, IT-Sicherheit und Einhaltung der GoBD. Darüber hinaus helfen wir Ihnen beim Aufbau und bei der Prüfung von internen, dienstleistungsbezogenen Kontrollsystemen für das Outsourcing.

Um diese Leistungen optimal für Sie erbringen zu können, arbeiten wir mit kontinuierlich weiterentwickelten Prüfungstechniken und internen Schulungskonzepten für unsere Mitarbeiter.

Wir verfügen über fundierte Erfahrungen in der Revision von IT-Systemen und über umfassende Branchenkenntnisse im Sozial- und Gesundheitswesen. Sie können von uns zu Recht eine auf höchstem Niveau professionalisierte und standardisierte Vorgehensweise erwarten. Diese wird im Bedarfsfall mit unseren anderen hausinternen Disziplinen abgestimmt und unterstützt.

Prüfung und Beratung

IT-Anwendungen

Zu unseren Dienstleistungen im Bereich IT-Anwendungen gehören Softwarezertifizierungen (nach IDW PS 880), Softwareauswahlverfahren (Finanzbuchhaltung, ERP-Systeme), Projektbegleitende Prüfungen bei der Einführung neuer Software (insbesondere ERP-Systeme und Finanzbuchhaltung, nach IDW PS 850), die Durchführung von Migrationsprüfungen sowie die Qualitätssicherung bei Projekten zur Implementation neuer EDV-Systeme.

IT-Sicherheit

Neben einem Quick-Check zur IT-Sicherheit führen wir auch kundenindividuelle Basisworkshops zur IT-Sicherheit durch und unterstützen Sie bei der Erstellung von IT-Sicherheit- und Notfallkonzepten sowie dem Aufbau von Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS).

GoBD

Wir unterstützen Sie bei der Einführung eines GoBD- konformen Eingangsrechnungsworkflows, bei der Auswertung von Daten für die digitale Betriebsprüfung (GDPdU) und der Erstellung einer angemessenen Verfahrensdokumentation im Sinne der Finanzverwaltung.

Dienstleistungsbezogenen Kontrollsystemen beim Outsourcing

Wir unterstützen unsere Mandanten beim Aufbau und der Gestaltung von internen, dienstleistungsbezogenen Kontrollsystemen. Außerdem prüfen wir diese Systeme zur Erstellung eines Nachweises beim Kunden (nach IDW PS 951 bzw. ISAE 3402).

Moderne Prüfungstechnik

»Nur durch den Einsatz von modernen Prüfungstechniken und -methoden kann man den hohen rechtlichen Anforderungen gerecht werden und eine effektive IT-Revision gewährleisten.«

Maximilian Seidel Prüfungsassistent

Ihr Ansprechpartner

  • Christoph Dessel

    Prokurist / Senior Manager
    christoph.dessel@curacon.de
    0 21 02/16 69-180
    »Meine Mandanten können von mir eine individuell zugeschnittene Betreuung erwarten, ohne dass ich auf meinen Anspruch eines standardisierten Projektverlaufs unter Einbeziehung unseres ganzheitlichen Beratungsansatzes verzichten muss.«