Evaluation durch das BQS-Institut

Begleitung in allen Phasen

Das Projekt ist als Pilot eines möglichen bundesweiten Rollouts gedacht. Daher werden alle Phasen begleitend evaluiert. Dies geschieht durch das BQS – Institut für Qualität und Patientensicherheit. Das BQS beurteilt dabei u. a. die Schulungen, den Instrumentenkoffer, die Umsetzung in den Einrichtungen und die Nachhaltigkeit in Bezug auf die Dimensionen Effekte, Ergebnisse und Zufriedenheit. Darüber hinaus wird das Institut förderliche und hinderliche Faktoren für die Umsetzung in der Praxis analysieren. Das BQS Institut verfügt über fundierte Erfahrung bei der Konzeption und Durchführung von wissenschaftlichen Studien und Evaluationen im Gesundheitswesen.

Diese Expertise ist ferner in verschiedenen Beratungs- und Befragungsprojekten sowie im Rahmen der Erstellung von Gutachten für gesundheitspolitische Akteure sowohl auf der Bundes- als auch auf der Landesebene zum Tragen gekommen.

Grafik: Lupe mit Plus- und Minus-Zeichen