Messen, Kongresse und Tagungen

Auf nachfolgenden Messen, Kongressen und Tagungen sind wir für Sie vor Ort und stehen Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung!

Ihre Ansprechpartnerin

Deutscher Krankenhaus-Controller-Tag (DKCT)

bis
Kongresshotel Potsdam

Der 31. DKCT findet am 16./17. April im Kongresshotel am Templiner See in Potsdam statt. Unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Dr. Karl Lauterbach werden an zwei Tagen wieder Themen rund um das Management und Controlling von Krankenhäusern diskutiert.

Die Gesundheitseinrichtungen und vor allem die Krankenhäuser befinden sich in Moment in einer schwierigen Phase und die Mitarbeitenden auf allen Ebenen sind herausgefordert. Paradigmenwechsel auf vielen Ebene sind gefordert und transformative Ideen müssen umgesetzt werden.

Wir freuen uns darauf, wieder mit Stand und Vortrag das Programm mitgestalten zu dürfen:  Dr. Christian Heitmann, Partner und Leiter des Geschäftsbereiches Unternehmensberatung bei Curacon hält am Dienstag, den 16.04. einen Vortag zu dem Thema “Krankenhäuser in der Krise – Insolvenz als letztes Mittel zur Rettung?“

Seien Sie dabei und tauschen Sie sich mit Kollegen und Experten aus!

Referenten:
Dr. Christian Heitmann

Veranstalter:
DVKC e. V. – Management und Controlling in der Gesundheitswirtschaft

Weitere Informationen finden Sie hier.

DCGS Kongress: Online-Jahrestagung. Big Data, Künstliche Intelligenz (KI) und Controlling

bis
Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin

Unternehmenssteuerung der Zukunft – Nachhaltig // Wirksam // Digital

Treffen Sie führende Experten wie Prof. Dr. David Matusiewicz und tauchen Sie mit uns ein in die Welt der digitalen Transformation und der nachhaltigen Unternehmenssteuerung von morgen. Erfahren Sie mehr über Themen wie Krisenmanagement, Nachhaltigkeit, Controlling und Ansätze aus anderen Branchen in spannenden und interaktiven Workshops. Verfolgen Sie interessante Vorträge, wie bspw. von Prof. Dr. Dietmar Wolff zu Potenzialen und Risiken von KI in der Sozialwirtschaft. Blicken Sie mit uns auf Trends und Perspektiven des Managements und Controllings in der Sozialwirtschaft. Erleben Sie all dies in einem einzigartigen Programm mit Vorträgen, Workshops und DeepDives. Sichern Sie sich deshalb jetzt Ihren Platz und seien Sie dabei, wenn wir die Zukunft der Unternehmenssteuerung in der Sozialwirtschaft neu denken.

Unser Kollege Dr. Christian Heitmann hält zusammen mit Prof. Steffen Arnold (DHBW) einen Workshop über den

Status quo und Perspektiven des Controllings in der Sozialwirtschaft.


Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zur Jahrestagung!

Referenten:
Dr. Christian Heitmann

Veranstalter:
Deutsche Gesellschaft für Management und Controlling in der Sozialwirtschaft e.V.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Körperschaften des öffentlichen Rechts im Dialog

bis
Handelsblatt Media Group Düsseldorf Toulouser Allee 27 40211 Düsseldorf

Körperschaften des öffentlichen Rechts im Dialog

Update zur Umsatz- und Ertragsteuer 2024

Euroforum Konferenz

Aktuelle Themen – praxisbezogene Perspektiven

Ihr jährliches Update zu allen wichtigen Fragen rund um die neuesten Entwicklungen im Steuerrecht für Körperschaften des öffentlichen Rechts.

Wir befinden uns im Endspurt bei § 2b UStG. Und auch in der Ertragsteuer haben sich zahlreiche Änderungen sowie Ansätze in der Abwehr- und Gestaltungsberatung ergeben, z.B. zum steuerlichen Einlagekonto, zur Kapitalertragsteuer und Gemeinnützigkeit der öffentlichen Hand. Ebenso spielt das Zoll- und Außenwirtschaftsrecht für die öffentliche Hand eine zunehmend große Rolle. In der gemeinsamen Diskussion widmet sich die Veranstaltung intensiv den daraus resultierenden Fragen für die tägliche Praxis.

Auch Curacon gestaltet aktiv das Programm mit. Unsere Kollegin Annika Ort, Partnerin und Niederlassungsleiterin Steuerberatung
Münster präsentiert am Dienstag, den 23. April am Thementisch II das aktuelle Thema

Wachstumschancengesetz – aus Sicht der Praxis

  • Herausforderungen in der Umsetzung
  • Welche Lösungen finden sich in der Praxis?

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme - ob vor Ort oder online am PC 

Referenten:
Annika Ort

Veranstalter:
Euroforum Deutschland GmbH

Weitere Informationen finden Sie hier.

GESUND­HEITS­WIRT­SCHAFT managen Best Practice für Entscheider

bis
Mövenpick Hotel Münster

Von den Besten lernen

...das ist ein Hauptanliegen des etablierten Branchentreffs „Gesundheitswirtschaft managen“.

Curacon bietet gemeinsam mit Dr. Daisy Hünefeld von der St. Franziskus-Stiftung sowie Prof. Dr. Peter Wigge, Kanzlei Rechtsanwälte Wigge, einen Kongress speziell für die Entscheider von Krankenhäusern und Krankenhausträgern sowie für die Kostenträger an. Der Kongress Gesundheitswirtschaft managen hat sich überregional zu einer bedeutenden Plattform für den Krankenhausmarkt etabliert. So bietet das beliebte Format vor allem die Gelegenheit, Impulsgeber und Führungskräfte unterschiedlicher Einrichtungen aus der Gesundheitswirtschaft zu treffen, sich über aktuelle Krankenhausthemen zu informieren und dabei in den Dialog mit Referenten und anderen Teilnehmern zu treten.

Wiedersehen am 23. und 24. April 2024

Mit Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, MdL, ist es uns wieder gelungen, einen wichtigen Politiker zum aktuellen Stand der Reformen in Nordrhein-Westfalen und der Krankenhausreform im Bund einzuladen. Die Pläne des Bundesgesundheitsministers zur Krankenhausreform verunsichern den Markt zunehmend, zumal die Länder die Pläne in ihrer jetzigen Form nicht mittragen wollen. Die finanzielle Lage der Krankenhäuser spitzt sich weiter zu. So ist es für die Kliniken ausgesprochen schwierig, unter diesen unklaren Rahmenbedingungen zu planen und sich für die Zukunft aufzustellen.

Alle Details zu Termin, Referenten sowie die direkte Anmeldemöglichkeit finden Sie direkt auf www.gesundheitswirtschaft-managen.de.

Referenten:
Minister Karl-Josef Laumann, MdL, Prof. Dr. Lutz Fritsche, Thomas Ballast, Cornelia Sennewald, Dr. Ulrich Tappe, Dr. Nils Brüggemann, Dr. Jens Schick, Dominik Völk, Olaf Walter, Michaels Musick, Sandra Postel, Simone Dieter, Thomas Thiemann,

Veranstalter:
FRANZISKUS-Stiftung Münster, Fachanwalt für Medizinrecht der Rechtsanwälte Wigge GbR Münster, CURACON

Weitere Informationen finden Sie hier.

BeB Bundeskongress für Führungskräfte I mitMenschPreis 2024

bis
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz I Landesvertretung Baden-Württemberg

Unter dem Motto „ÜBER DEN TELLERRAND GESCHAUT” - EIN GARANT FÜR NACHHALTIGE UNTERNEHMEN  findet der diesjährige BeB Bundeskongress für Führungskräfte statt.

Unsere Gesellschaft befindet sich auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft. Dabei ist die Inklusion von Menschen mit Behinderung nur ein Aspekt von vielen. Hinzu kommen Fragen der geschlechtlichen Orientierung, der (Arbeits-)migration und vieles mehr. Die Gesellschaft, in der wir leben, wird zunehmend vielfältiger. Jeder Mensch hat das Recht, in seiner Einzigartigkeit gesehen und respektiert zu werden. Der BeB stellt folgende Fragen: Was bedeutet dies für uns in den Mitgliedseinrichtungen? Hier zeigt sich die gesellschaftliche Veränderung sowohl auf Seiten der Menschen, denen im Alltag assistiert wird, sowie auf der Seite der Mitarbeitenden und Führungskräfte. Wie kann diese Vielfalt mit Leben gefüllt und die weitere Entwicklung gestaltet werden? Thema der diesjährigen Tagung ist also Diversität auf allen Ebenen. Dazu werden interessante Keynotes und Workshops angeboten. Abgerundet wird die Tagung durch Beiträge zum Thema „Digitalisierung“. Bei einem Besuch von „Trudi“, dem Truck der Digitalisierung können Sie moderne Technologien für Pflege praktisch erleben.

Im Rahmen der Tagung findet übrigens auch am 13. Mai die

Preisverleihung zum 7. mitMenschPreis

in der Landesvertretung Baden-Württemberg statt. Prämiert werden Projekte und Initiativen in Angeboten der Eingliederungshilfehilfe oder Sozialpsychiatrie, die insbesondere Menschen mit Lernschwierigkeiten, psychischer Erkrankung und/oder hohem Unterstützungsbedarf mehr selbstbestimmte Teilhabe ermöglichen. CURACON ist schon seit Jahren stolzer Preisgeld-Stifter und freut sich darüber, dass in diesem Jahr Daniel Günther, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein an der Verleihung teilnehmen wird. 

Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung!

Veranstalter:
Der evangelische Fachverband für Teilhabe (BeB)

Weitere Informationen finden Sie hier.

KVI-Kongress

bis
Erbacher Hof, Mainz

Auf dem jährlichen KVI Kongress stehen Networking & Erfahrungsaustausch der Führungskräfte aus Kirche und
Sozialwirtschaft sowie aktuelle und zukunftsweisende Verwaltungsthemen im Vordergrund.

Der diesjährige KVI Kongress findet wie zuletzt auch wieder in hybrider Form statt - Kongressauftakt ist am 12. und 13. Juni 2023 in Präsenzform im Erbacher Hof, im Anschluss geht es bis Ende September online & digital weiter.

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr das Programm aktiv mit einem Vortrag in Mainz und einem Webinar am mitzugestalten.

Curacon-Webinar
Di., 24.09.2024, 10:00 - 11:30 Uhr 
Endspurt § 2b UStG - so kann die erfolgreiche Umsetzung noch gelingen
Annika Ort
Steuerberaterin, Partnerin
Niederlassungsleiterin Steuerberatung Münster

Seien Sie dabei und melden Sie sich an!

Referenten:
Annika Ort

Veranstalter:
KVI Initiative

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit

bis
Hub27, Messe Berlin

Der Hauptstadtkongress 2024 findet vom 26. bis 28. Juni 2024 wieder im hub27 (Messe Berlin) statt. Wichtige Repräsentanten aus Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft, aus Medizin und Pflege, aus Wissenschaft und Forschung sowie von Seiten der Kostenträger und Versicherungen werden beim Hauptstadtkongress 2024 Rede und Antwort stehen. Denn es geht um die Weiterentwicklung unseres Gesundheitssystems. 

Auch wir sind in diesem Jahr wieder mit unserem Partner medhochzwei vor Ort und freuen uns, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen! 

Dr. Christian Heitmann hält gemeinsam mit weiteren hochrangigen Experten im offiziellen Programm einen Kurzvortrag im Themenkomplex „Nachhaltigkeit und Spitzenmedizin – (k)ein Widerspruch!? – Investition in die Zukunft“ (Freitag, 28. Juni 2024, in der Zeit von 9:00 – 10:30 Uhr,).

Aber auch bei uns auf dem Stand gibt es spannende Vorträge, wie z. Bsp. 
"(Wirtschaftliche) Herausforderungen für Krankenhäuser – Implikationen aus Sicht der Wirtschaftsprüfung und Beratung“ (Referenten: Anneke Hohorst, Marco Sander)

und

„Vorhaltebudget – Auswirkungen anhand von Beispielen und strategische Implikationen für Krankenhäuser“ (Referenten: Isabelle Grote, Dr. Philipp Ostwald)

Wir möchten Sie ganz herzlich einladen, an unseren Stand vorbeizuschauen und freuen uns auf tolle Begegnungen!

Referenten:
Dr. Christian Heitmann, Anneke Hohorst, Marco Sander, Dr. med. Philipp Ostwald

Veranstalter:
WISO S. E. Consulting GmbH

Weitere Informationen finden Sie hier.

20. Deutscher Kämmerertag

bis
Berlin

Der „Deutsche Kämmerertag“ ist das jährliche Familientreffen der
kommunalen Verwaltungsspitze.

Aktuellen Prognosen nach werden die Kommunen im kommenden Jahr mit einer schlechter werdenden Finanzausstattung rechnen müssen. Gleichzeitig belasten steigende Zinsen, die Inflation und hohe Sozialkosten die Haushalte. Die Politik muss daher stärker priorisieren. Kämmerinnen und Kämmerer werden im Rahmen ihrer Finanzierungsstrategie vermehrt diversifizieren, und insgesamt wird es darum gehen, über den Abbau von Bürokratie und das Vorantreiben der Digitalisierung Prozesse zu beschleunigen und den notwendigen Ressourceneinsatz zu reduzieren.

Wie kann dies gelingen? Der „20. Deutsche Kämmerertag“ rückt die Transformation und ihre Finanzierung in den Fokus und wagt einen Blick über den Tellerrand. Prominente Redner von Bund, Ländern und Kommunen aus dem In- und Ausland sowie Vordenker aus Zukunftsbranchen liefern neue Impulse für die Arbeit in den Kämmereien.

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr die Veranstaltung zu unterstützen. 

Seien Sie dabei!

 

Veranstalter:
F.A.Z. BUSINESS MEDIA GmbH

Weitere Informationen finden Sie hier.

Impulse für Ihre Arbeit

Leistungen

Sie ha­­­­ben Fra­gen oder Be­ra­­­­tungs­­­­be­darf? Ger­­­­ne ste­hen Ih­­­­nen un­­­­­­­se­­­­re Ex­per­­­­ten bei al­­­­len Her­aus­­­­for­­­­de­­­­run­­­­gen zur Sei­­­­te. Er­­­­fah­­­­ren Sie jetzt mehr zu un­­­­­­­se­­­­ren Leis­­­­tun­­­­gen.

Weitere Informationen

Curacon-Newsletter

Sie möchten auch weiterhin über Neuigkeiten in Ihrer Branche informiert werden und Informationen über Veranstaltungen zu Ihren Themen erhalten? Dann melden Sie sich zu unseren Newslettern an. Jetzt anmelden!

Weitere Informationen

Curacontact

Unsere Mandantenzeitschrift Curacontact bietet Ihnen quartalsweise Fachbeiträge zu spannenden und aktuellen Themen aus Ihrer Branche. Sie möchten die Curacontact abonnieren und kostenlos per Post erhalten? Jetzt abonnieren!

Weitere Informationen